Danke allen Spender, Freunde und Sponsoren!

  • Carwashday 2016 bei Fünfer Autopflege in Flacht.

    Carwashday 2016 bei Fünfer Autopflege in Flacht.

  • Benefizabend 2014, der ohne unsere ehrenamtlichen Helfern überhaupt nicht möglich gewesen wäre.

    Benefizabend 2014, der ohne unsere ehrenamtlichen Helfern überhaupt nicht möglich gewesen wäre.

  • Fürs Leben laufen - Benefizlauf zugunsten des Mukovizidose Vereins in Ditzingen, 2017.

    Fürs Leben laufen - Benefizlauf zugunsten des Mukovizidose Vereins in Ditzingen, 2017.

  • Ein volles Spendenkässchen - da lacht unser Helfer-Herz ♥

    Ein volles Spendenkässchen - da lacht unser Helfer-Herz ♥

  • Die

    Die "alte" Vorstandschaft und Gründungsmitglieder - Jörg Wiedmann, Sabine Dangel, Frank Bauer, Bettina Bauer, Uwe Hartmann

  • Sichtbarer Beweis für die unglaubliche Spendenbereitschaft von Kollegen, Freunden, Stadt und Handwerkern beim Bau eines Außenlifts in Rutesheim

    Sichtbarer Beweis für die unglaubliche Spendenbereitschaft von Kollegen, Freunden, Stadt und Handwerkern beim Bau eines Außenlifts in Rutesheim

  • Alle Neune zugunsten des Stuttgarter Olgäles, Benefizkegeln des TSV Weissach 2017

    Alle Neune zugunsten des Stuttgarter Olgäles, Benefizkegeln des TSV Weissach 2017

  • Mittlerweile kommen ganze Fuhrparks - hier die Bäckerei Diefenbach - zur KFZ-Pflege beim jährlichen Carwashday in Flacht

    Mittlerweile kommen ganze Fuhrparks - hier die Bäckerei Diefenbach - zur KFZ-Pflege beim jährlichen Carwashday in Flacht

  • Gruppenbild mit Sängerin Lydia Kucht beim Benefizabend 2015

    Gruppenbild mit Sängerin Lydia Kucht beim Benefizabend 2015

  • Cateringeinsatz anlässlich des Firmenjubiläums bei Firma Weber in Flacht

    Cateringeinsatz anlässlich des Firmenjubiläums bei Firma Weber in Flacht

  • Ein weiterer freiwilliger Einsatz anlässlich der Leistungsschau in Weissach 2016, auch hier gingen die Erlöse an Helfe mit Herz

    Ein weiterer freiwilliger Einsatz anlässlich der Leistungsschau in Weissach 2016, auch hier gingen die Erlöse an Helfe mit Herz

  • Die amtierende Vorstandschaft - Uwe Hartmann, Bettina Bauer, 1. Vorstand Frank Bauer, Sabine Dangel, Sibylle Feldmayer

    Die amtierende Vorstandschaft - Uwe Hartmann, Bettina Bauer, 1. Vorstand Frank Bauer, Sabine Dangel, Sibylle Feldmayer

  • Die Besenbatscher bei ihrem Auftritt anlässlich des Benefizabends 2014 in der Strudelbachhalle

    Die Besenbatscher bei ihrem Auftritt anlässlich des Benefizabends 2014 in der Strudelbachhalle

  • 06.03.2021 Frühlingsfest mit den Rotzlöffl - Boarisch rocken!

    06.03.2021 Frühlingsfest mit den Rotzlöffl - Boarisch rocken!

  • Hausanbau bei Ida Rentschler Perouse mit vielen Freiwilligen.

    Hausanbau bei Ida Rentschler Perouse mit vielen Freiwilligen.

  • Hier kassiert der Chef persönlich. Bürgermeister Daniel Töpfer im Rahmen einer Spendenaktion im Edeka Flacht.

    Hier kassiert der Chef persönlich. Bürgermeister Daniel Töpfer im Rahmen einer Spendenaktion im Edeka Flacht.

  • Der Mittelverendungsausschuss mit Neumitglied Uli Theuss

    Der Mittelverendungsausschuss mit Neumitglied Uli Theuss

Spendenübergabe bei Leni in Urbach

DSC 0026

Im März konnte der Familie ein erster Spendscheck in Höhe von 10.000,00 Euro, gestiftet durch die Porsche AG an die Familie von Leni Nuding in Urbach übergeben werden.

 

Spendenübergabe bei Leni

IMG 20210703 WA0000

Heute, am 03.07.2021 konnte ein weiterer Scheck in Höhe von 10.000,00 an die Eltern von Leni, Ben und Julia übergeben. Die Überraschung war groß, die Freude darüber noch größer. Der Aufzug ist mittlerweile installiert und die Spenden werden u.a. hierfür verwendet.

 

Wenn Sie Leni und ihrer Familie helfen wollen, spenden Sie zweckgebunden an Helfen mit Herz:

IBAN  DE27 6039 0300 0368 1100 01, Verwendungszweck: Leni

Als anerkannt mildtätiger Verein ist Ihre Spende absetzbar. Ab 2021 gilt der einfache Nachweis bis 300,00 Euro, bei höheren Beträgen erhalten Sie automatisch an Jahresende eine Spendenbescheinigung von uns.

 IMG 20210703 WA0001

Aktion Hilfe für Leni

Leni Nuding

Am 18.07.2016 kam Leni zur Welt.

Während der Geburt ist die Nabelschnur gerissen, was zu einen Sauerstoffmangel (Apgar 0, keine Atmung) führte. Eine genaue Prognose zur Entwicklung von Leni  kann nicht gemacht werden. Unter vielen Diagnosen sind die CelepralParese und Epilepsie diejenigen, die der Familie am meisten zu schaffen machen. Dadurch kommt die schwere körperliche und geistige Behinderung. Die Entwicklung ist schwer vorauszusagen, solange die epileptische Aktivität weiter ist wie in den ersten 4 1/2 Jahren.  Die Epilepsie raubt dem Gehirn die Kapazitäten zur Entwicklung.

Inzwischen wurde ein Therapiehund (noch in Ausbildung) angeschafft. Normalerweise unterstützt er in alltäglichen Dingen, wie die Türe für Rollstuhlfahrer zu öffnen, Knöpfe im Aufzug zu drücken, beim An- und Ausziehen zu helfen und den Einkaufskorb zu tragen.

Bei Leni geht es hauptsächlich darum, nachts bei ihr zu liegen, dass durch ihn die Spastik gelindert wird und sie besser schlafen kann, tagsüber soll er ihr helfen zu spielen, da sie ja nicht selbständig nach Spielzeug greifen kann.

Die Familie lebt in einem älteren Haus, das behinderten- und rollstuhlgerecht umgebaut werden muss. Dabei unterstützt Helfen mit Herz die Familie.

Die Räume in 1.OG sollen so umgebaut werden, dass Leni auf diesem Stock leben kann. Das Badezimmer wurde schon entsprechend umgebaut. Jetzt muss noch aus dem bisherigen Wohnzimmer für Leni das Kinderzimmer werden. Dazu muss ein Plattformaufzug vom EG ins 1. OG eingebaut werden, damit Leni auch in Zukunft, wenn sie von den Eltern nicht mehr getragen werden kann,  weiterhin das Haus in ihrem Rollstuhl verlassen kann.

Die Kosten für den Umbau werden grob mit € 65.000,00 für den Aufzug und Handwerkerkosten veranschlagt.  Alles, was in Eigenleistung erbracht werden kann, wird selber gemacht.

 

Wenn Sie Leni und ihrer Familie helfen wollen, spenden Sie zweckgebunden an Helfen mit Herz:

IBAN  DE27 6039 0300 0368 1100 01, Verwendungszweck: Leni

Als anerkannt mildtätiger Verein ist Ihre Spende absetzbar. Ab 2021 gilt der einfache Nachweis bis 300,00 Euro, bei höheren Beträgen erhalten Sie automatisch an Jahresende eine Spendenbescheinigung von uns.

 

Rückblick Spendenaktion Edeka mit Bürgermeister Daniel Töpfer

Im Rahmen einer Spendenaktion kassierte der Weissacher Bürgermeister Daniel Töpfer am 15.02.2020 von  10 - 14 Uhr die Kunden ab. Mit Frau Lukasiewicz vom Edeka war im Vorfeld vereinbart worden, dass pro Einkauf ein Euro ins Helfen mit Herz Spendenkässlein fließen würden. Letztendlich kamen hierbei über 155 Euro zusammen die durch die Fam. Lukasiewicz großzügig aufgestockt wurden. Mit den Spenden aus den Spendenherzen kamen so insgesamt 1.453,84 Euro zusammen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Lukasiewicz, Herrn Töpfer sowie allen Kunden die an diesem Tag einkaufen waren!

Bürgermeister Daniel Töpfer hochkonzentriert bei der Arbeit.

 

 

 

Rückblick 6. Carwashday 2019

 

Helferinnen und Helfer mit Diefenbachs und IdaDer diesjährige Carwashday stand im Zeichen von "Hilfe für Ida Rentschler", deren Geschichte mittlerweile vielen Menschen in Perouse, Rutesheim und Umgebung ein Begriff ist. Und so machten sich am 07.09.2019 viele Menschen auf, um bei unserem 6. Carwashday ihre Fahrzeug putzen zu lassen, feinen Kuchen und Kaffee zu genießen oder einfach mehr über die Arbeit des Vereins zu erfahren und ihre Hilfe anzubieten. Zwischen 9 und 18 Uhr war der Andrang riesengroß und die Waschboxen standen zu keinem Zeitpunkt leer. Die Jungs gaben beim Autowaschen alles und unsere Damen polierten den Lack anschließend auf Hochglanz. Abends waren alle erschöpft aber glücklich, denn die Mühe hatte sich gelohnt: Die Spendenbereitschaft war unglaublich hoch, so dass wir am Ende des Tages insgesamt 5.000,00 Euro im Spendentopf zählen konnten. Insgesamt war die Unterstützung für das Projekt "Umbau" sehr groß, es wurden viele interessante und wertvolle Gespräche geführt und so können nun für den Umbau nahezu alle Gewerke belegt werden. Wir haben Fliesenleger, Tapezierer, Gipser, Gärtner, Sanitär, Zimmermann und sonstige handwerklich begabte Helfer, so dass nun einzig und allein noch ein Maurer (für das Fundament) notwendig ist. Helferinnen und Helfer nit Ida und Angela Schenkel
 
Die Unkosten für diese Veranstaltung sind sehr gering, was wir nicht zuletzt Fünfers Autopflege zu verdanken haben, die auch jedes Mal den Spendentopf sehr, sehr großzügig aufrunden. Ein weiterer Dank geht an unsere Kuchenbäcker/innen und natürlich an die fleißigen Helfer in und hinter den Waschboxen. Insgesamt waren 32 Helfer vor Ort, wir haben rund 160 Fahrzeuge gewaschen und können zum Projekt Hausumbau rund 4.700,00 Euro in monetärer Form beitragen.
 

Wir alle sind sehr berührt von diesem tollen Tag und der Großzügigkeit der Gäste und weiterer toller Erfolg auf der Liste unserer Vereinstätigkeiten - Dank aller Helferinnen und Helfer.

 

 

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2
Auf dieser Webseite werden Cookies gesetzt, die hauptsächlich der Administration der Seite dienen. Darüber hinaus wird ein sogenanntes Sessioncookie gesetzt, dass beim Verlassen der Seite automatisch gelöscht wird. Es enthält keine Daten über den Webseitenbesucher. Sie können das Setzen des Cookies ablehnen (siehe Button rechts), das hat keine Auswirkung auf diese Seite. Des Weiteren gibt es ein Cookie, dass sich merkt, dass Sie diesen Text gelesen haben und wird nach 365 Tagen gelöscht.