• Carwashday 2016 bei Fünfer Autopflege in Flacht.

    Carwashday 2016 bei Fünfer Autopflege in Flacht.

  • Benefizabend 2014, der ohne unsere ehrenamtlichen Helfern überhaupt nicht möglich gewesen wäre.

    Benefizabend 2014, der ohne unsere ehrenamtlichen Helfern überhaupt nicht möglich gewesen wäre.

  • Fürs Leben laufen - Benefizlauf zugunsten des Mukovizidose Vereins in Ditzingen, 2017.

    Fürs Leben laufen - Benefizlauf zugunsten des Mukovizidose Vereins in Ditzingen, 2017.

  • Freiwillige Helfer bei der Typisierung, DKMS 2018

    Freiwillige Helfer bei der Typisierung, DKMS 2018

  • Die

    Die "alte" Vorstandschaft und Gründungsmitglieder - Jörg Wiedmann, Sabine Dangel, Frank Bauer, Bettina Bauer, Uwe Hartmann

  • Sichtbarer Beweis für die unglaubliche Spendenbereitschaft von Kollegen, Freunden, Stadt und Handwerkern beim Bau einen Außenlifts in Rutesheim

    Sichtbarer Beweis für die unglaubliche Spendenbereitschaft von Kollegen, Freunden, Stadt und Handwerkern beim Bau einen Außenlifts in Rutesheim

  • Alle Neune zugunsten des Stuttgarter Olgäles, Benefizkegeln des TSV Weissach 2017

    Alle Neune zugunsten des Stuttgarter Olgäles, Benefizkegeln des TSV Weissach 2017

  • Mittlerweile kommen ganze Fuhrparks - hier die Bäckerei Diefenbach - zur KFZ-Pflege beim jährlichen Carwashday in Flacht

    Mittlerweile kommen ganze Fuhrparks - hier die Bäckerei Diefenbach - zur KFZ-Pflege beim jährlichen Carwashday in Flacht

  • Gruppenbild mit Sängerin Lydia Kucht beim Benefizabend 2015

    Gruppenbild mit Sängerin Lydia Kucht beim Benefizabend 2015

  • Cateringeinsatz anlässlich des Firmenjubiläums bei Firma Weber in Flacht

    Cateringeinsatz anlässlich des Firmenjubiläums bei Firma Weber in Flacht

  • Der amtierende Mittlverwendungsauschuss 2018, Dieter Bergmann, Uwe Hartmann, Brigitte Hartmann, Jörg Wiedmann, Frank Bauer

    Der amtierende Mittlverwendungsauschuss 2018, Dieter Bergmann, Uwe Hartmann, Brigitte Hartmann, Jörg Wiedmann, Frank Bauer

  • Ein weiterer freiwilliger Einsatz anlässlich der Leistungsschau in Weissach 2016, auch hier gingen die Erlöse an Helfe mit Herz

    Ein weiterer freiwilliger Einsatz anlässlich der Leistungsschau in Weissach 2016, auch hier gingen die Erlöse an Helfe mit Herz

  • Die amtierende Vorstandschaft - Uwe Hartmann, Bettina Bauer, 1. Vorstand Frank Bauer, Sabine Dangel, Sibylle Feldmayer

    Die amtierende Vorstandschaft - Uwe Hartmann, Bettina Bauer, 1. Vorstand Frank Bauer, Sabine Dangel, Sibylle Feldmayer

  • Die Besenbatscher bei ihrem Auftritt anlässlich des Benefizabends 2014 in der Strudelbachhalle

    Die Besenbatscher bei ihrem Auftritt anlässlich des Benefizabends 2014 in der Strudelbachhalle

Unsere nächsten Aktivitäten:

Die nächste große Benefizparty steht ins Haus!

Die nächste große Benefizparty steht ins Haus!

Nach dem gigantischen Erfolg vom letzten Jahr gehen wir mit den Rotzlöffl in die zweite Runde.

Wer dabei war, kommt wieder, wer es nicht erlebt hat, hat etwas verpasst. Getreu dem Motto "Boarisch rocken" verwandeln die vier "Rotzlöffel" die Strudelbachhalle in einen Partytempel der guten Laune, mit Dirndl, Lederhose und Stimmung bis zum Anschlag. Dabei reicht das Repertoire querbeet von bayrischen Songs bis hin zu Rock, Schlager der 70er Jahre und aktuellen Charthits. Wo die Rotzlöffl auftreten, bringen sie die Halle zum Beben und es hält niemanden lange auf den Bänken.

Für die gute Bewirtung sorgen wie immer Ochs und Hemme aus Rutesheim und die vielen guten Geister von Helfen mit Herz sorgen für einen rundum gelungen Service. Einlass ist ab 18.30 Uhr Uhr, zur Einstimmung spielt die Stadtkapelle Weil der Stadt, Faßanstich ist um 20 Uhr bevor es dann um 20.30 Uhr heißt "Boarisch rocken!".


Laufkarte (ohne Sitzplatzanspruch) zu 10,00 Euro
Tischkarten zu je 15,00 Euro
Tisch mit 10 Personen zu 140,00 Euro

Einlass ab 18 Jahre.

    Vorverkauf:
  • Modestüble Andrea Köhler, Bachstr. 9, Weissach, Tel. 07044/33111
  • Tankstelle Opel Epple, Renninger Str. 24, Rutesheim, Tel. 07152/99330
  • Optik Schenk, Weissacher Str. 38, 71287 Weissach, Tel. 07044/33 679
  • Telefonisch bei Frank Bauer: 07044/32393, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Auf geht's Buam und Madl, wir freuen uns schon jetzt auf euch!

Wann? Samstag, den 28.03.2020
Wo? Strudelbachhalle Weissach
Wiwviel Uhr? Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn Rotzlöffl ca. 20.30 Uhr

Rückblick 6. Carwashday 2019

 

Helferinnen und Helfer mit Diefenbachs und IdaDer diesjährige Carwashday stand im Zeichen von "Hilfe für Ida Rentschler", deren Geschichte mittlerweile vielen Menschen in Perouse, Rutesheim und Umgebung ein Begriff ist. Und so machten sich am 07.09.2019 viele Menschen auf, um bei unserem 6. Carwashday ihre Fahrzeug putzen zu lassen, feinen Kuchen und Kaffee zu genießen oder einfach mehr über die Arbeit des Vereins zu erfahren und ihre Hilfe anzubieten. Zwischen 9 und 18 Uhr war der Andrang riesengroß und die Waschboxen standen zu keinem Zeitpunkt leer. Die Jungs gaben beim Autowaschen alles und unsere Damen polierten den Lack anschließend auf Hochglanz. Abends waren alle erschöpft aber glücklich, denn die Mühe hatte sich gelohnt: Die Spendenbereitschaft war unglaublich hoch, so dass wir am Ende des Tages insgesamt 5.000,00 Euro im Spendentopf zählen konnten. Insgesamt war die Unterstützung für das Projekt "Umbau" sehr groß, es wurden viele interessante und wertvolle Gespräche geführt und so können nun für den Umbau nahezu alle Gewerke belegt werden. Wir haben Fliesenleger, Tapezierer, Gipser, Gärtner, Sanitär, Zimmermann und sonstige handwerklich begabte Helfer, so dass nun einzig und allein noch ein Maurer (für das Fundament) notwendig ist. Helferinnen und Helfer nit Ida und Angela Schenkel
 
Die Unkosten für diese Veranstaltung sind sehr gering, was wir nicht zuletzt Fünfers Autopflege zu verdanken haben, die auch jedes Mal den Spendentopf sehr, sehr großzügig aufrunden. Ein weiterer Dank geht an unsere Kuchenbäcker/innen und natürlich an die fleißigen Helfer in und hinter den Waschboxen. Insgesamt waren 32 Helfer vor Ort, wir haben rund 160 Fahrzeuge gewaschen und können zum Projekt Hausumbau rund 4.700,00 Euro in monetärer Form beitragen.
 

Wir alle sind sehr berührt von diesem tollen Tag und der Großzügigkeit der Gäste und weiterer toller Erfolg auf der Liste unserer Vereinstätigkeiten - Dank aller Helferinnen und Helfer.

 

 

Hilfe für Ida Rentschler ♥

IMG 20180809 WA0000

Hilfe für Ida!

Unser diesjähriger Carwashday steht im Zeichen "Hilfe für Ida", d.h. wir werden die Einnahmen aus der Spendenaktion an Familie Rentschler spenden. Die Geschichte von Ida ist in ihrem Heimatort Perouse aber auch mittlerweile in Rutesheim und Umgebung vielen Menschen bekannt.

Es begann im Alter von 6 Monaten. Zuerst in den Augen, dann in der Nase und den Ohren wuchern sogenannte „Granulome“ (Zellwucherungen), die immer wieder operativ entfernt werden müssen. Aufgrund dieser Krankheit musste Ida u.a. den Morgen ihrer Taufe (25.07.2009) in der Notfall-Ambulanz verbringen. In ihrem bisherigen Leben hatte sie über 20 große Operationen und ca. 300 ambulante Termine in verschiedenen Abteilungen der Universitätsklinik Tübingen.

Im Juni 2018 führte ein nicht erkanntes Granulom in ihrer Luftröhre dazu, dass sich das Leben von Ida und der ganzen Familie grundlegend veränderte. Ida ist völlig unerwartet daran erstickt. Nach 15 Minuten konnte Ida erfolgreich reanimiert werden. Es folgten Wochen im kritischen Koma auf der Intensivstation des Kinderkrankenhaus „Olgäle“ in Stuttgart. Die ersten Aussage der Ärzte waren alles andere als gut: Große Teile ihres Gehirns gelten als irreparabel geschädigt. Da es bisher keinen medizinisch ähnlichen Fall gibt, indem Granulome auch in der Luftröhre wachsen, gibt es noch nicht einmal einen Namen für die Krankheit.

Nahezu ein Jahr war Ida in einem Rehazentrum in Gailingen (Bodensee) und kämpfte sich mit immenser Kraft und unglaublich großer Geduld ins Leben zurück. Sie spricht mittlerweile wieder sehr gut, koordiniert ihre Arme und Hände und geht wieder erste Schritte. Allerdings liegt noch ein sehr langer Weg vor ihr. Im Juni dieses Jahres durfte Ida dann endlich wieder nach Hause, wo die Wohnsituation jedoch alles andere als günstig sind. Das Bad ist viel zu klein und so muss sie bis heute zu den Großeltern gebracht werden, um sie dort zu versorgen.

Aus diesem Grund haben wir von Helfen mit Herz e.V. kurzfristig beschlossen, dass unser diesjähriger Carwashday im Zeichen von "Hilfe für Ida" steht, d.h. wir werden die Einnahmen aus der Aktion an Familie Rentschler spenden. Im Haus muss dringend das Bad umgebaut werden, damit Ida angemessen gepflegt werden kann. Außerdem soll an das Haus ein Zimmer angebaut werden, das genügend Platz für ihr Krankenbett und diverse medizinische Geräte bietet. Es haben sich bereits viele Unterstützer gemeldet, aber der Umbau wird einiges kosten und die Familie ist für jede Hilfe dankbar.

Deshalb freuen wir uns, wenn wir am 07.09.2019 viele, viele Autos waschen dürfen.

Danke an alle Spender, Freunde und Sponsoren!

Auf dieser Webseite werden Cookies gesetzt, die hauptsächlich der Administration der Seite dienen. Darüber hinaus wird ein sogenanntes Sessioncookie gesetzt, dass beim Verlassen der Seite automatisch gelöscht wird. Es enthält keine Daten über den Webseitenbesucher. Sie können das Setzen des Cookies ablehnen (siehe Button rechts), das hat keine Auswirkung auf diese Seite. Des Weiteren gibt es ein Cookie, dass sich merkt, dass Sie diesen Text gelesen haben und wird nach 365 Tagen gelöscht.